FAQ

Wo kann ich meine Druckdaten hochladen?

Sie haben zur Zeit folgende Möglichkeiten uns Ihre Druckdaten anzuliefern: per Datenupload (empfohlen), FTP, E-Mail, Wetransfer, Dropbbox oder auf einem Datenträger per Post. Nach erfolgreichem Bestellabschluss können Sie Ihre fertigen Druckdaten direkt hochladen. Unter "Mein Konto / Uploads" finden Sie Ihre Bestellungen mit allen druckfähigen Produkten. Ausführliche Informationen zur Anlieferung der Druckdaten finden Sie hier.

Wie sollte ich die Druckdaten anlegen?

Jeder druckfähige Artikel hat individuelle Dateivorgaben. Wie Sie ihre Druckdaten am besten anlegen, wird in den jeweiligen produktspezifischen Datenblättern detailliert beschrieben. Sie finden diese auf der Artikel-Detailseite unter dem Reiter "Downloads" aus dem unteren Registermenü. In der Regel immer ein Dokument mit allgemeinen, drucktechnischen Hinweisen sowie ein PDF mit spezifischen Vorgaben an Druckformat, Anschnitt und Seitenabstände. Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen natürlich jederzeit gerne weiter. Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen an: druckvorstufe@mydisplays.net oder rufen Sie uns an:
+49 2174 79190-0.

Welches Dateiformat wird benötigt?

Es eignen sich geschlossene PDF/X4 Dateien mit vollständig eingebetteten oder aufgelösten Schriften. Die typischen Fehlerquellen sind meistens: inkompatible Softwareversionen, nicht eingebundene Schriften, fehlende Bilder oder Grafiken. Wir nutzen PDF als sicheres Dateiformat für Ihre Druckdaten. Bitte achten Sie darauf, das in gepackten Dateiordnern (ZIP und RAR) keine anderen Dateiformate enthalten sind. Diese können wir in unserem Workflow leider nicht berücksichtigen. Reklamationen aufgrund bereits verarbeiteten, aber fehlerhaften Druckdaten können leider nicht anerkannt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Sollten die Druckdaten mit Anschnitt angelegt werden?

Ja, grundsätzlich muss in allen Druckdaten eine Beschnittzugabe definiert sein. Durch unterschiedliche Produkteigenschaften und Konfektionsmöglichkeiten variiert diese Zugabe. Im jeweiligen Produktdatenblatt finden Sie dazu alle benötigten Informationen. Alle Digitaldrucke werden bei uns im Haus voll- oder halbautomatisch mit unserem Zünd-Cutter zugeschnitten. Auch wenn dieser mit einer Präzision von unter 1/10 mm arbeitet, der Anschnitt verhindert, dass sich nach dem Schneiden ungewollte weiße Blitzer auf Ihrem Motiv wiederfinden. Durch den Druckprozess kann sich das Druckmedium ein wenig verformen. Besonders bei allen Textilien im Thermosublimationsverfahren kann diese Verformung technisch bedingt sogar mehrere Zentimeter betragen. Durch genügend Anschnitt wird dies beim Schneiden kompensiert und Ihr Druck ist wieder zu 100% maßhaltig. Um ein optimales Druckergebnis zu erhalten, ist der Anschnitt daher wichtig und unverzichtbar.

In welchem Farbprofil sollten die Daten angelegt werden?

Wir drucken nach Fogra 39 Norm (ISOcoated V2, basiert auf ISO 12647). ICC Farbprofile sollten vollständig eingebettet werden, um eine medienneutrale Verarbeitung zu gewährleisten. RGB- sowie Volltonfarben werden vor der Ausgabe an den Druckprozess angepasst, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Falls Sie wünschen, dass wir uns an einer Volltonfarbe orientieren sollen, geben Sie diese bitte bei Ihrer Bestellung an. Je nach Sonderfarbe gelingt das besser oder schlechter. Jede Anpassung ist leider ohne Gewähr und ohne Garantie auf eine exakte Farbwiedergabe.

Kann Ich bereits hochgeladene Druckdaten ersetzen?

Sie können Ihre hochgeladenen Daten unter "Meine Uploads" in Ihrem Benutzerkonto jederzeit einsehen und verwalten. Melden Sie sich dazu mit Ihren Zugangsdaten an und wählen Sie die gewünschte Bestellung und den entsprechenden Artikel, dessen Druckdaten Sie verwalten möchten, aus. Bitte entfernen Sie die vorhandenen Druckdaten und laden anschließend die neuen Daten hoch. Sollten Ihre Daten bereits gedruckt sein, ist ein Austausch der Druckdaten nicht mehr möglich. Den Status Ihrer Bestellung entnehmen Sie bitte der Bestellübersicht oder rufen Sie uns einfach an: +49 2174 79190-0. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wie kann Ich mehrere Druckdaten den jeweiligen Artikeln im Auftrag zuordnen?

Sie können jedem Artikel bis zu 10 Druckdateien zuweisen. Wenn sie uns Ihre Daten per FTP-Upload, E-Mail, Wetransfer, Dropbox oder auf dem Postweg zukommen lassen, benennen Sie Ihre Druckdaten bitte eindeutig. Bestenfalls geben Sie im Dateinamen Bestellnummer, Artikel, das Endformat sowie die gewünschte Stückzahl an. Ein PDF kann aus mehreren Seiten bestehen. Es ist nicht zwingend notwendig Einzelseiten zu exportieren, kann aber zur einfacheren Zuordnung unter Umständen von Vorteil sein.

Ich habe leider keine Druckdaten. Können Sie die Gestaltung übernehmen?

Ja, das übernehmen wir gerne für Sie. Eine gute Möglichkeit bietet unser Grafikdesign Paket. Es ist ein pauschales Gestaltungspaket für Ihr individuelles Druckprodukt. Sollte der Leistungsumfang des Designpaketes einmal nicht ausreichen, können wir Ihnen die Gestaltung über unsere Partner-Werbeagentur Linde 20 empfehlen. Wenn Sie Ihre Druckdaten bei einer professionellen Werbeagentur gestalten lassen, stehen Ihnen natürlich ganz andere Leistungen sowie Abrechnungsmodelle zur Verfügung. Neben den Druckdaten können dann auch ganz andere, größere Projekte realisiert werden.

Bekomme Ich über die Qualität meiner Daten eine Rückmeldung?

Das können Sie mit der Wahl des entsprechenden Datenchecks selbst bestimmen. Beim Standard Datencheck werden Ihre Daten von unserer Druckvorstufe geöffnet und auf das korrekte Format und wichtigsten Indikatoren geprüft. Hierbei können mangelhafte Bildauflösung oder andere grobe Fehler auffallen. Eine Garantie dafür gibt es aber leider nicht. Entscheiden Sie sich für den XL Datencheck, so werden Ihre Daten gründlich von unseren ausgebildeten Fachkräften kontrolliert und Sie bekommen eine detaillierte Rückmeldung zu Ihren Druckdaten. Beim Premium Datencheck erhalten Sie zusätzlich zu den Leistungen des XL Datenchecks einen Andruck Ihres Motivs auf dem originalen Druckmaterial, sowie der späteren Druckmaschine. Sollten Ihnen nach dem Andruck, Qualität und Farbwiedergabe zusagen, starten wir nach Erhalt der schriftlichen Druckfreigabe mit der finalen Produktion.

Was bedeutet MYD Easy Change System?

Einige unserer Rollup-Systeme bieten wir mit unserer MYD Easy Change Technologie an. Hierbei handelt es sich um eine exklusive Mydisplays Innovation, die das Austauschen der Drucke innerhalb weniger Sekunden ermöglicht. Dank des Einsatzes von Haken- und Flauschband entfällt lästiges Kleben oder Tackern. Einfach die Spannung des Systems mit dem mitgelieferten Stift (diesen finden Sie an der Unterseite des Rollup-Systems) blockieren, den Digitaldruck abziehen und die Klemmschiene vom alten an den neuen Druck montieren. Den Stift wieder herausziehen und die Druckbahn langsam zurück in die Kassette gleiten lassen. Das wars. Eine bebilderte Anleitung finden Sie im Downloadbereich.

Kann ich meine Displaysysteme auch im Aussenbereich verwenden?

Für den Outdoor-Einsatz bieten wir spezielle, wettergeschützte Displaysysteme an. Diese finden Sie unter Displaysysteme > Outdoor & Promotion. Die hier angebotenen Artikel sind so konzipiert, das Ihnen Wind und Wetter nichts anhaben können. Von dem Gebrauch aller anderen Artikel im Außenbereich raten wir Ihnen jedoch dringend ab, da diese beispielsweise durch Windböen beschädigt werden können und im schlimmsten Fall dadurch Schäden in Ihrer Umgebung oder an Personen verursachen können. Eine Ausnahme bilden dabei unsere Beachflags und Werbefahnen.

Wo finde Ich passendes Zubehör für meine Displaysysteme?

Auf der Artikeldetailseite finden Sie zum jeweiligen Artikel immer das passende Zubehör, unten rechts im grauen Optionsfeld oder jeweils unter der Kategorie "Zubehör". Wir haben das Zubehör immer nach Hauptkategorie sortiert, d.h. Sie finden unter "Displaysysteme " und z.B. unter "Werbetechnik" jeweils eine Kategorie, mit dem zu den Artikeln passenden Zubehör.

Welches Druckmaterial würden Sie für mein Displaysystem empfehlen?

Bei fast jedem Displaysystem haben wir das entsprechend von uns empfohlene Druckmaterial sowie den jeweiligen Bestseller im Optionsfeld rechts im grauen Feld markiert. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Infotext der Materialauswahl. Sollten Sie weitere Fragen zu den einzelnen Druckmedien haben, schreiben Sie uns bitte an: druckvorstufe@mydisplays.net oder rufen Sie uns einfach an:
+49 2174 79190-0.

Wie lange ist die Lieferzeit?

Auch hier stehen Ihnen wieder alle Möglichkeiten offen. Sie haben die Wahl zwischen Standard, Express und Express Plus Lieferzeit. Overnight steht Ihnen bei ausgewählten Produkten ebenfalls bis 11:00 Uhr täglich zur Verfügung. Auf der Artikeldetailseite finden Sie rechts unter dem grauen Optionsfeld eine Vorschau der schnellstmöglichen Lieferzeit. Im Warenkorb können Sie unter Berücksichtigung des Lieferlandes aus den oben genannten Zeiten auswählen. Diese können von Produkt zu Produkt variieren. Angezeigt wird Ihnen im Warenkorb immer der finale, verbindliche Anliefertag. Desweiteren können Sie auch eine optionale Terminlieferung dazubuchen. Viele weitere Informationen zum Thema Lieferzeiten finden Sie hier.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die aktuellen Versandkosten finden Sie hier: Versandkosten

Wann kann Ich mit meiner Ware rechnen?

Das verbindliche Lieferdatum bestimmen Sie ganz bequem im Warenkorb, denn hier können Sie aus diversen Lieferzeiten auswählen. Bitte beachten Sie, dass die Lieferzeit erst mit einer geregelten Zahlung und dem Eintreffen oder der Freigabe Ihrer korrekten Druckdaten beginnt. Ihrer E-Mail-Bestellbestätigung können Sie das verbindliche Lieferdatum nochmals entnehmen. Viele weitere Informationen zum Thema Lieferzeiten finden Sie hier.

Kann Ich per Rechnung zahlen?

Ja, das ist möglich. Während des Bestellprozesses können Sie die Zahlart "Rechnung" auswählen. Sie haben dann die Möglichkeit auch als Neukunde Ihre Bestellung per Rechnung zu begleichen. Wir nutzen dafür das Factoringangebot der Firma Billpay. Weitere Informationen zum Thema "Rechnung und Zahlungsarten" finden Sie hier.

Wann beginnt die Produktion meiner Bestellung?

Sofort nachdem die Zahlung erfolgt (Vorkasse) oder bestimmt ist (alle weiteren Zahlungsarten), korrekte, druckfähige Dateien vorliegen und (falls gebucht) der Andruck aus der Premium Datenkontrolle schriftlich freigegeben wurde.

Wo sehe Ich den Liefertermin meiner Bestellung?

Unter "Versandart" in der E-Mail-Bestellbestätigung finden Sie den Liefertermin Ihrer Bestellung, den Sie zuvor im Bestellprozess ausgewählt haben.

Kostet es mehr wenn Ich meine Ware schneller benötige?

Neben unserer kostenlosen Standard Lieferzeit, stehen Ihnen auch optionale, schnellere Lieferzeiten kostenpflichtig zur Verfügung. Die Höhe des Express-Aufschlages unterscheidet sich von Produkt zu Produkt und ist abhängig von der gewählten Lieferzeit. Im Warenkorb unter "Lieferzeit und Liefertermin" können Sie die entsprechenden Aufpreise für Ihre Bestellung entnehmen.

Ich benötige meine Bestellung zu einem bestimmten Termin. Woher weiß Ich, dass die gewählte Lieferzeit ausreicht?

Im Warenkorb wird Ihnen zu jeder verfügbaren Lieferzeit, direkt das verbindliche finale Lieferdatum angezeigt. Es kann sein das Ihre Ware bereits früher eintrifft, aber nicht später. Noch genauer können Sie den Liefertag mit unserer optionalen Terminzustellung festlegen. Dort können Sie den exakten Anliefertag (jeweils bis 12:00 Uhr) fest und verbindlich auswählen.

Wir sind eine öffentliche Einrichtung und können ausschließlich per Rechnung zahlen. Was müssen wir tun?

Sie können entweder den Weg über unsere Zahlart "Rechnung" (über BillSAFE / PayPal - Factoringverfahren) gehen und dort ganz bequem per Rechnung zahlen. Wenn Ihnen die Zahlung per Rechnung direkt über uns lieber ist, wählen Sie dafür bitte die Zahlungsart "Vorkasse" und schreiben uns eine separate E-Mail an: info@mydisplays.net mit dem Hinweis das Sie Ihre Bestellung (Bitte Bestellnummer angeben) gerne auf Rechnung zahlen möchten. Unsere Auftragsannahme wird das (nach entsprechender Prüfung Ihrer Bestellung) berücksichtigen und Ihre Auftragsbestätigung und Ihre Zahlart umstellen.